Über uns

Die Deutsche Standard-Wellensittich-Züchter Vereinigung e.V.

 

Die DSV wurde 1959 gegründet und zählt heute mehr als 600 aktive Mitglieder. Als einziger deutscher Verein beschäftigen wir uns  ausschließlich mit Zucht und Haltung von Wellensittichen. Als Gründungsmitglied der WBO (World Budgerigar Organisation) sind wir auch international bestens vernetzt.

DSV-Ortsgruppen

 

Die 29 Ortsgruppen in ganz Deutschland bilden die breite Basis der DSV. Bei lokalen Schauen, Jungvogelbewertungen, Züchterbesuchen, Vorträgen und Züchterstammtischen wird die Kameradschaft, der aktive Austausch und das Miteinander groß geschrieben.

DSV-Nachrichten

 

Die DSV-Nachrichten sind seit 1961 eine feste Größe bei den nationalen und internationalen Züchter- und Vereins-Zeitschriften. Vereinsinformationen, Fachberichte, lokale Schauresultate, sowie der große Schaubericht nach der DSV-Bundeschau, mit Farbbildern sämtlicher Siegervögel, sind die Highlights auf die jedes Mitglied jeweils gespannt wartet.

DSV-Jugendförderung

 

Ein spezielles Anliegen ist für uns die Jugendförderung. Das Gremium Jugend- und Nachwuchsarbeit unter der Leitung von Heinz-Peter „Hape“ Gerhards ist aktuell dabei eine neue, eigene Kommunikationsplattform für unsere Jugendmitglieder aufzubauen. Zentrales Thema ist der Erfahrungsaustausch und der Kontakt über neue Medien-Plattformen wie WhatsApp, Instagram usw.

An der jährlich stattfindenden Bundesschau bieten wir unseren Jugendmitgliedern bereits früh die Möglichkeit praktische Erfahrungen in einem eigenen Helfer-Team für die Schaubewertung zu sammeln. Und bei der Vorstellung bzw. der Siegerehrung der Jugendaussteller können sie Kontakt zu gleichgesinnten und gleichaltrigen knüpfen. Neu und vermutlich weltweit einzigartig sollen in Zukunft innerhalb der Jugendstufe nicht nur der Beste Wellensittich und das Beste Gegengeschlecht, sondern auch sämtliche Jugend-Bundesgruppensieger ausgezeichnet werden.   Und last but not least, Jugendmitglieder bezahlen bei uns keinen Vereinsbeitrag und auch kein Standgeld auf der Bundesschau.

DSV-Preisrichter

 

Dank regelmässigen Aus- und Weiterbildungen gehören unsere Preisrichter zu den besten weltweit. So sind sie regelmässig auf europäischen Schauen, aber auch in Asien, Südafrika, Nordmerika, Neuseeland oder Australien als Preisrichter tätig. Auch hier wird die Nachwuchsförderung groß geschrieben, regelmäßig werden neue Preisrichter-Anwärter aufgenommen und in einem profunden Lehrgang auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet.

DSV-Bundesschau

 

Das Herzstück der DSV ist die jährlich stattfindende Bundesschau. Mit bis 2000 Wellensittichen ist sie die größte Wellensittich-Ausstellung in Deutschland und eine der größten weltweit. Ein Muss für jeden DSV-ler: sei es als einer der über 100 aktiven Aussteller, als Helfer im Bundesschau-Team oder lediglich als Besucher. Das Highlight für jeden Wellensittich-Züchter aus dem In- und Ausland und alle interessierten Personen.

Wer einmal am großen Festabend dabei war, der weiß was der Begriff “DSV-Familie“ bedeutet.